Die zukünftigen Neutor Arkaden auf dem Gelände der alten Kaufhalle in Emden haben einen weiteren Unterstützer gewonnen: Den Einzelhandelsverband Ostfriesland e.V. Bei einem Treffen in Emden am 15. Mai haben sich der Projektentwickler LIST Develop Commercial und der Einzelhandelsverband Ostfriesland e.V. gemeinsam an einen Tisch gesetzt und die Köpfe zusammengesteckt.

Auf dem Gelände der alten Kaufhalle, auf dem LIST Develop Commercial die Neutor Arkaden entwickelt, wurden gestern Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Ein Zeichen dafür, dass das Projekt voran geht: Im Rahmen der Bauleitplanung und des Bauantragverfahrens ist eine solche Untersuchung im Hinblick auf die gegebene Tragfähigkeit und mögliche Altlasten durchzuführen.

Rund 14 Jahre ist es her, dass die Kaufhalle in der Emdener Innenstadt schloss – seitdem gab es verschiedene Ansätze, die Immobilie einer neuen Nutzung zuzuführen, aber keiner wurde realisiert. Nun wurde jedoch eine attraktive Lösung für das in die Jahre gekommene Gebäude sowie für das umliegende Areal gefunden.

  • 1
  • 2